Werkzeuge

Gemeinsames Arbeiten!

ist der Schlüssel für ein gesundes Betriebsklima. Und da greift Design Thinking ein. Es beinhaltet Bausteine für ein gesundes Miteinander. Aus meinen Erfahrungen als Designer habe ich gelernt… wir brauchen uns, unser Wissen und die Ideen anderer. Dann kann etwas gutes entstehen. Das muss nicht nur ein Produkt sein… auch Dienstleistungen und Prozesse, sowie Teamarbeit können dadurch neu entwickelt werden. Warum dann nicht mal querdenken? Zulassen und ruhen lassen!

Es ist ein Prozess!

Unsere Werkzeuge sind sehr unterschiedlich und haben doch eins gemeinsam und können untereinander kombiniert werden.

  • So kann der Prozesspsychologe den Visual Thinker integrieren.
  • Oder die Design Thinkerin eine Mediatorin.
  • Die Grafic Recorderin den Gruppenitelligenzmoderator mit ins Boot nehmen
  • Der Visual Thinker den Tom Müller (oder umgekehrt) siehe Stieber Akademie….
  • Die Trainerin den moski Zeichner
  • der Design Thinker die Dokumentationsordnerin

Für den Bereich Visual Thinking und Design Thinking ist folgendes möglich:

  1. Einführungsveranstaltung 4 h
  2. weiterführendes Modul       8h
  3. Übungsmodul, je nach Schwerpunkt, Kommunikation, Zeichnen, Design Thinkinganwednungen nach Absprache 8h

Sprechen Sie mich an…

Tobias Greissing

tobias@via-p.de