warum und wie

Warum Visual oder Design Thinking?

Vielleicht machen Sie es schon und wissen gar nicht was noch darin steckt. Visual Thinking verstehe ich als Werkzeug um Ideen besser und offener kommunizieren zu können.

Design Thinking ist für mich mehr ein gemeinsames miteinnder gestalten, entwickeln und verändern.

Wichtig dabei: Gemeinsam! denn in jedem stecken Ideen!via-p together

Entweder Sie machen es intuitiv und haben das Gespür für Innovationen oder investieren in Workshops.

m o s k i Thinking Visual Thinking
Design Thinking  Techniken
moski02_2014 via-p_rotbraun_020114-01 via-p_rotbraun_020114-01 via-p_rotbraun_020114-01

moski basic

intense

free

Zeichnen lernen!

(workshop)

Aufwärmübung
Basics des Zeichnens
Materialkunde
Idea Sketching

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 12 begrenzt, damit auch individuell betreut und alle Fragen beantwortet werden können.

Auf dem Wendelinshof /min 6 max 12 Personen /inkl Verplegung und Material

 

stellt den Menschen in den Fokus des gesamten Prozesses
Im Design Thinking Prozess steht der Mensch als Individuum mit seinen Bedürfnisse immer im Mittelpunkt. Kundenbefragungen in jedem Status der Entwicklung führen zu einem hohen Verständnisses aller relevanten Bedürfnisse.

Post -up

Story Boarding

Mal das Problem

Bilderstorming

Moodboard

Postersession

und noch mehr!

 

diese können auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Viele Rädchen müssen abgestimmt werden. Daher sehen Sie es bitte langfristig.

Sprechen Sie mich an: 09347-697 (info@wildereber.de)
Gemeinsam mit Ihnen kann ich ein angepasste Module erstellen.